Rückwärts Skifahren

Rückwärts Skifahren

Das Erlernen des Rückwärtsfahrens eröffnet dir eine ganz neue Welt des Skifahrens!

Der Switch nicht nur eine unterhaltsame Technik, um die Piste hinunterzufahren, sondern ermöglicht dir auch mehrere neue Tricks.

Und wenn das nicht genug ist, um dich überzeugen, das Switch-Skifahren zu lernen: Es sieht auch verdammt cool aus!

Schon überzeugt? Gut, lass uns anfangen!

Benötigst du diese Saison neue Skikleidung? Sieh dir einige unserer Herren-Skijacken/Damen-Skijacken an.

Switch/Rückwärts fahren

Bevor wir überhaupt über den Ski Switch sprechen, musst du das Vorwärtsskifahren mit Drehen und Carven beherrschen.

Aber wenn du Switch Skiing lernen möchtest, weisst di wahrscheinlich schon alles über das Vorwärtsskifahren. Drehen wir es einfach um!

Du solltest zuerst einen wirklich sanften Hang finden, der fast keine Höhenunterschiede aufweist. Wenn dyu zum ersten Mal  Skifahren bist, hast du das Gefühl, dass es ein bisschen beängstigend ist, erstmal langsamer zu werden. Du möchtest das also nicht an einem Hang lernen, an dem du schnell an Geschwindigkeit gewinnst.

Du solltest auch ein Paar Twin-Tip-Ski haben, du kannst eigentlich mit jedem Skimodell switchen, aber ein Paar Twin-Tip-Ski wird dir das Leben beim switchen erheblich erleichtern.

Die Grundstellung ist beim Skifahren gleich wie beim Vorwärtsfahren. Fahre nicht mit gestreckten Beinen, sondern beuge deine Knie.

Wenn du anfängst rückwärts zu rutschen, ist es wichtig, dass du sofort mit dem Carven beginnst. Du möchtest nicht einfach mit deinen Skiern den Hang hinunter rückwärts rutschen.

Carving Switch

Um in die Kurve zu kommen, drücke langsam deinen linken Fuß nach hinten. Dadurch wird dein linker Ski im Vergleich zu deinem rechten Ski etwas weiter bergab positioniert.

Dann drehe langsam deine Hüften nach links und lasse deine Schultern folgen. Dann schau über deine linke Schulter.

Genau wie beim Vorwärtsfahren sollte das Gewicht auf dem Ski liegen, der sich außerhalb der Kurve befindet.

Schaue dir dieses kurze und aktuelle Video zum Thema Switch Ski an. Viele der oben genannten Hinweise sind in diesem Video enthalten.

Um eine weitere Kurve zu machen, gehe genau so vor wie vorwärts, ein leichtes Rollen auf den Knien bis zur Skikante.

Es ist wichtig, dass du dies von Anfang an von beiden Seiten übst, damit du nicht nur auf der linken oder rechten Seite wechseln kannst.

Wiederhole den Vorgang jetzt einfach, aber umgekehrt.

Drehe langsam deine Hüften nach rechts, schiebe den rechten Fuß zurück und schaue über deine rechte Schulter. Achte darauf, dein Gewicht auf den richtigen Ski zu verlagern, der jetzt der äußere Ski ist.

Woran du beim Ski Switch denken solltest

Vergiss alles über das Pommes-und-Pizza-Prinzip, wenn du Ski fährst, es wird mehr Schaden anrichten als nützen. Wenn du damit nicht vertraut bist, ist die Pizza, wenn deine Skier ein V formen, um langsamer zu werden, und die Pommes, wenn du deine Skier gerade hältst, um schneller zu fahren.

Der Grund dafür ist, dass es sehr schwer sein wird, mit dem Pizza- oder V-Prinzip zu verlangsamen, wenn du schnell bist. Das Beste ist also, dies von Anfang an zu vermeiden, auch wenn es zunächst verlockend sein mag.

Um langsamer zu fahren, rutsche ein wenig zur Seite, wie du es tun würdest, um deinen Freund beim Vorwärtsfahren mit Schnee zu bespritzen. Aber etwas subtiler und rückwärts.

Wie man zum Vorwärtsskifahren übergeht

Wenn du vom Switch Skiing zum Vowärtsskifahren wechseln möchtest, ist es am einfachsten, mit beiden Skiern gleichzeitig umzudrehen.

Drehe dazu deine Hüften und Schultern in die Richtung, in die du dich drehen möchtest. Dann verlagere dein Gewicht ganz auf das Ende der Skier. Du wirst spüren, wie sich deine Ski fast von alleine zurückdrehen.

Sobald du diese Technik im Griff hast, solltest du anfangen, Pop und Ollie 180s zu üben, um vom Switch-Ski zum Vorwärtsski zu wechseln.

Sobald du mit dem Skifahren vertraut bist, habe Spaß und spiele damit, um weitere Fortschritte zu erzielen! Probiere Pop oder Ollie 180s als Übergang vom Vorwärts- zum Rückwärts-Skifahren.

Sobald du dies kannst, versuche es mit einem Switch nach einem Sprung und fühle, wie sich eine neue Welt des Skifahrens für dich öffnet!

Sieh dir hier noch mehr unserer fantastischen Skisyles an!

Share this post

Share on facebook
Share on google
Share on twitter
Share on linkedin
Share on pinterest
Share on print
Share on email